Theatergemeinschaft Hohenweiler


Lumpenball 2010/2011

Unser neues Stück

 

Lumpenball

 

 

 

 

 

Liebe Theaterfreunde,

 

"Viele Menschen sind nur darum glücklich, weil sie die Wahrheit

nicht kennen!"

 

Das meint zumindest Berta, die Schwester von Pauline.

Die beiden leben Mitte der 1970er Jahre spärlich von einem Kostümverleih.

Pauline lebt vor allem für ihren Sohn Werner, Berta für ihr Geld.

Paulines Sohn jedoch beschwindelt seine Mutter, was seine

Berufsausbildung betrifft. Nur seine Tante, also Paulines

Schwester Berta, scheint ihn zu durchschauen. Pauline will von der

Wahrheit nichts wissen. Als sich aber Werner in die junge Josy verschaut, 

ist ihr die Wahrheit sehr wichtig...

 

Nicht so genau mit der Wahrheit nimmt es Max.

Er hat vor einigen Jahren mit seinem Freund Hermann ein großes

"Geschäft" gemacht. Nun will er noch einmal mit Hermann

darüber reden. Oder sollte er doch etwas anderes im Sinn haben?

Berta und Pauline jedenfalls sind angetan von der plötzlichen

Anwesenheit der beiden Herren. Hat doch jede der beiden ihre

Erwartungen, ihre Träume...

 

In unserem neuen Stück zeigen wir Ihnen sechs Menschen,

wie sie sich durchs Leben schwindeln. Der eine mehr,

der andere weniger. Und doch schwindelt jeder von ihnen dort,

wo es für ihn zum Vorteil scheint. Der eine früher,

der andere später.

Wer von ihnen wann die Grenze überschreitet und zum "Lump" wird,

das können Sie, liebe Zuseher, selbst beurteilen.

 

Wir wünschen einen unterhaltsamen Abend bei uns in Hohenweiler -

 

 

die Spieler der diesjährigen Produktion:

 

 

 

ein Link zu VOL - Heimat                               

 

 

Und noch eine Info!

 

 

 

Bilder von den Proben und zum Stück finden Sie hier!


Revision: 2012/02/12 - 11:42 - © admin
Seitenanfang zurück Druckansicht Suche Sitemap Tip LOGIN